Unser Sporthallenservice

Nicht nur Ihre Sportgeräte sollten immer bestens in Schuss sein, auch Ihre Sporthallen sollten regelmäßig gewartet werden. Ob Prallschutz, Spielfeldmarkierungen, Kernbohrungen, Trennwände, Umkleidebänke und und und – bei uns sind Sie immer richtig, denn wir bieten Ihnen einen erstklassigen Rundumservice!

Wir führen ein umfangreiches Programm an Umkleidebänken. Ob reine Hockerbänke, mit Rückenlehne und Garderobenleiste, mit oder ohne Schuhrost, ob aus Kiefernholz, Buchenholz oder für Naßräume geeigneten Aluminium-Hohlprofilen: In unserem Sortiment finden Sie mit Sicherheit das passende System. Selbst Lackierungen in Ihrer Wunsch-RAL-Farbe sind kein Problem.

Unsere Servicemitarbeiter liefern die passgenauen Umkleidebänke an und stellen Sie auf Ihren Wunsch vor Ort fix und fertig auf, inklusive Wand- und/oder Bodenbefestigung.

Zum Seitenanfang

Zu unserem umfassenden Service gehört auch die Sicherheitsprüfung und Wartung von Teleskoptribünen nach DIN 18032. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Pauschalangebot inklusive Lohnkosten, An- und Abfahrt sowie Kleinteilen und Schmiermittel.

Zum Seitenanfang

Zuschauer im Tribünenbereich müssen vor Ballkontakten geschützt werden. Hallenstirn- und Seitenwände sollten daher gegen zurückprallende Bälle mit Sicherheitsnetzen ausgestattet werden. Dies gilt selbstverständlich auch für nicht ballwurfsichere Fenster und Sporthallendecken.

Je nach Anforderung bieten wir Ihnen daher unterschiedliche Netzanlage für den Innen- und Außenbereich:

  • Elektrisch betriebene Schutznetzanlagen
  • Mechanisch betriebene Schutznetzanlagen
  • Fest an Stahlseilen verspannte Schutznetze

Zum Seitenanfang

Trennvorhänge gelten als »schwebende Lasten über Personen« und müssen daher gemäß DIN 18032-Teil 4 mindestens einmal jährlich durch Sachkundige geprüft werden. Der GUV setzt die Einhaltung dieser Vorschrift voraus.

Die Trennvorhänge in Ihren Sporthallen werden tagtäglich intensiven Belastungen ausgesetzt. Durch häufiges Auf- und Abfahren, fehlerhafte Bedienung, unsachgemäße Behandlung und auch durch Vandalismus entstehen Schäden, die die Sicherheit beeinträchtigen können. Unsere erfahrenen Servicemitarbeiter sorgen dafür, dass die Sicherheit der Schüler und Sportler nicht durch gerissene Behänge, verschlissene Zuggurte, beschädigte Hubstangen und Kupplungen oder defekte Antriebselemente gefährdet wird.

Unsere Leistungen umfassen: 

  • Wartung bzw. Sachkundigenprüfung gemäß DIN 18032-Teil 4
    Unser hochqualifiziertes Personal und unser Know-how garantieren Ihre Sicherheit. Wartungsaufträge werden grundsätzlich von zwei Technikern aus den Fachbereichen Metallbau/Elektrotechnik ausgeführt, sodass erforderliche Reparaturen sofort erfolgen können. Wir garantieren Ihnen realistische Komplettpreise inklusive An- und Abfahrt sowie Gerüststellung.
  • Reparaturen und Sanierung
    Wir sind in der Lage sauber und schnell vom Antrieb bis zum Zuggurt alle Komponenten zu erneuern und auszutauschen. Da wir auch an Wochenenden und außerhalb der Hallenbelegungszeiten zu Ihnen kommen, können Sie die Ausfallzeiten minimieren.
  • Notdienst
    In Störungsfällen beheben wir auch kurzfristig Defekte.

Fordern Sie für Ihre Trennvorhanganlagen einfach ein unverbindliches Angebot an. Wir arbeiten Ihnen gerne auch einen auf Ihre Sporthalle zugeschnittenen Wartungsvertrag aus.

Zum Seitenanfang

Im Bereich der Spielfeldmarkierungen bieten wir Ihnen einen umfassenden Service. Von der

  • Ausarbeitung eines exakten Markierungsplan mit allen erforderlichen Linierungen über die
  • Neulinierung oder
  • Nachlinierung bis hin zur
  • Reparatur von eingeschweißten Markierungen,

unsere Spezialisten sorgen für eindeutige Verhältnisse. Neu- und Nachlinierungen bringen wir mit dauerelastischer PUR-Farbe auf. Die Grundreinigung der Halle sollte jedoch bauseits erfolgen.

Gerne arbeiten wir Ihnen ein individuelles und unverbindliches Angebot aus. Bei Nachlinierungen verschaffen wir uns dafür selbstverständlich zunächst einen Eindruck vor Ort.

Zum Seitenanfang

Wir vertreiben ausschließlich hochwertige Prallschutzprodukte aus deutscher Fertigung ohne FCKW. Die besondere Qualität wird durch ein jährlich erneuertes Gütesiegel der MPA Stuttgart garantiert. Die punktelastischen Wandverkleidungen sind für den Einsatz in Sport- und Mehrzweckhallen, Gymnastikhallen und Kindergärten konzipiert und erfüllen die Vorschriften des Gemeinde-Unfallversicherungsverbandes (GUV) für den Sporthallen-Innenausbau.

Unsere Prallschutzprodukte sind in verschiedenen brillianten Farben erhältlich und selbstverständlich farbecht. Um die Nachhallzeiten zu minimieren, wird ein textiles Obermaterial mittels Flammkaschierung mit einer ca. 15 Millimeter dicken, homogenen Polsterschicht aus PE-Schaum trennfest verbunden. Der Prallschutz ist in verschiedenen Paneel- oder Bahnbreiten und Qualitäten lieferbar.

Bei Fragen zum Thema Wandpolsterung beraten wir Sie jederzeit gerne –und durch unseren Außendienst selbstverständlich auch vor Ort.

 

Qualitäten Classic, Trend,
Velours 2000
Multicolor-Uni Maxim Rustica
Gesamtdicke ca. 19-20 mm ca. 20 mm ca. 16 mm ca. 20 mm
Paneele (*) ca. 0,35 m ca. 0,47 m ca. 0,32 m ca. 0,30 m
  ca. 0,47 m ca. 0,63 m ca. 0,44 m ca. 0,47 m
  ca. 0,73 m ca. 0,96 m ca. 0,67 m ca. 0,96 m
Bahnen
(kantenbeschnitten
oder gebördelt)
ca, 1,50 m breit ca. 1,33 m breit ca. 1,40 m breit nur Paneele
in Rollen von ca. 20-32 m lang ca. 20-32 m lang bis 24,50 m lang  

 *Andere Paneelbreiten sind auf Anfrage erhältlich, gebördelte Bahnenware kann auch in den angegebenen Paneelbreiten geliefert werden.

 

Farbtabelle für das Fabrikat »Classic«

 Farbtabelle für das Fabrikat »Trend«

Farbtabelle für das Fabrikat »Velours 2000«

Die Farbtabellen für die Fabrikate  »Multicolor-Uni«, »Maxim« und »Rustica« übersenden wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Zum Seitenanfang

Wir verfügen über modernste Kernbohrgeräte, mit denen wir schnell und kostengünstig Ihre defekten oder lose im Fundament sitzenden Bodenhülsen für Netzsysteme oder Turngeräte ausbohren können. Unsere Experten setzen die Bodenhülsen neu, richten sie aus und betonieren sie fachgerecht ein.

Selbstverständlich übernehmen wir auch das nachträgliche Einsetzen von neuen Bodenrahmen inklusive der Einlegedeckel und des Sportbodenbelags und liefern die entsprechenden Pfosten sowie das Zubehör.

Bei Fragen zum Thema Kernbohrungen beraten unsere Spezialisten Sie gerne.

Zum Seitenanfang